Glas für...
Techniken...
thermisch hardenthermisch hardenthermisch harden

Wärmehärtung:

Das Härten von Glas ist in bestimmten Fällen von Vorteil.

In unserem Härteofen können wir Glas von maximal 650x650 mm mit einer Stärke von 3 bis 25 mm härten. Auch sehr kleine Glasteile können darin gehärtet werden.

Thermisch gehärtetes Glas:

  • hat eine größere Biegebruchfestigkeit als übliches Glas.
  • ist fünfmal stärker als übliches Glas.
  • behält auch nach dem Härten absolut dasselbe Aussehen.
  • kann nach dem Härten nicht mehr bearbeitet werden.
  • verursacht bei eventuellem - wenn auch seltenem - Bruch keine großen Glasscherben wie bei üblichem Glas, sondern zerbricht in kleine Stücke, welche die Verletzungsgefahr verringern.
  • ist bis ca. 300 °C temperaturbeständig.

Kontaktieren Sie uns für weitere Infos!

thermisch harden

cialis prijs cialis kopen viagra voor vrouwen kamagra kopen viagra prijs